Yema

1948 gründete Henry Louis Belmont, ein methodischer und bahnbrechender französischer Uhrmacher, seine eigene Uhrmacherfirma unter dem Namen Yema. Die Geschichte erzählt, dass der Name der Marke aus der Phantasie eines Teenagers in einem von Henry Louis Belmont selbst organisierten Schulwettbewerb entstanden ist. Ohne sich dessen bewusst zu sein, stellte sich der junge Student einen Namen vor, der zum Synonym für edle französische Uhrmacherkunst werden sollte.

1966 kam die erste Yema Yachtingraf auf den Markt, eine speziell für Segler entwickelte Armbanduhr. Gleichzeitig wurde der erste Yema RallyGraf vorgestellt. Einen Yema RallyGraf trug sogar Formel-1-Champion Mario Andretti.

Anfang 1970 wurde Yema offizieller Ausrüster der französischen Segelföderation (Fédération Française de Yachting à Voile) und stattete die französische Nationalmannschaft aus, die an den Olympischen Spielen 1972 teilnahm.

Dies sind nur einige Meilensteine der Geschichte von Yema. Wir freuen uns, eine Auswahl der Yeam Uhren anbeiten zu können. Sollten Sie an einem Modell interessiert sein das Sie nicht bei uns im Katalog finden, so kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Showing all 2 results

Produkte Filtern

Nach Typ

Nach Preis

Filter zurücksetzen